Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck
 Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck

Fairplayer.Manual-Projekt (Klasse 5)

Fairplayer.Manual ist ein Programm zur Förderung sozialer Kompetenzen sowie zur Prävention von Mobbing und Schulgewalt.

Fairplayer.Manual wurde an der Freien Universität Berlin entwickelt, die Wirksamkeit des Programms konnte bereits wissenschaftlich nachgewiesen werden, unter anderem hat es verschiedene Preise erhalten und wird als Präventionsprogramm  vielfach empfohlen.

Bei uns wird das Projekt in der Klassenstufe 5 durchgeführt über die Dauer von 12 Wochen mit je einer Doppelstunde wöchentlich.

 

Wir freuen uns, dass Sie sich dafür interessieren, was wir im Rahmen des Projektes gemeinsam erarbeiten.

 

Stets beginnen wir mit der Frage, was ein "fairplayer" ist und wie man sich als "fairplayer" verhält. Wir erarbeiten dann eigene "fairplayer"-Regeln für die Klasse und den Umgang miteinander. Danach beschäftigen wir uns damit, welche unterschiedlichen Formen von Mobbing es im Kontext Schule gibt und welche eigenen Erfahrungen schon gemacht wurden.

Kinderechte sowie der Sachverhalt, dass Mobbing einen Verstoß gegen die Kinderrechte darstellt, sind weitere Themen. Mobbing kann für die Beteiligten weitreichende Konsequenzen haben. Deshalb setzen wir uns auch mit Möglichkeiten von Zivilcourage in der Schule auseinander und sammeln Ideen, wie wir clever zivilcouragiert handeln können.

Wichtig im Umgang miteinander sind auch unterschiedliche Körpersignale und Gefühle. Wir üben, diese bei uns selbst und anderen Personen wahrzunehmen. Unterschiedliche Emotionen richtig zu erkennen und zu berücksichtigen, ist nicht immer einfach, da manche Gefühle nur schwer sichtbar sind oder deren Ausdruck auch unterschiedlich gedeutet werden kann.

Nach dieser Vorarbeit wagen wir uns dann an die unterschiedlichen Rollen beim Mobbing. Es wird dabei deutlich, dass immer mehrere Personen beteiligt sind und nicht nur die Person mit Täterverhalten und die vom Mobbing betroffene Person. Mit dieser Erkenntnis erarbeiten wir dann, welche Möglichkeiten es für die Schülerinnen und Schüler gibt, Mobbingsituationen zunächst zu erkennen und auch zu stoppen.

Abschließend beschäftigen wir uns dann mit dem Klassenklima. Dabei diskutieren wir, welche Dinge sich ändern sollten, damit wir uns noch wohler in der Klasse fühlen. Dabei setzen wir uns auch mit typischem Verhalten des anderen Geschlechts  auseinander. Dabei stellen die Mädchen und Jungen immer fest, dass wir alle viele positive Eigenschaften haben!

All diese Inhalte werden von gemeinsamen Übungen, Gesprächsrunden und Rollenspielen umrahmt, so dass die Projektzeit nicht nur lehrreich, sondern auch methodisch sehr abwechslungsreich und interessant ist.

"Englischer Kulturtag"  18.06.2019

 

Für einen Tag lang nur Englisch

 

 

Es war noch einmal viel los am vorletzten Schultag in der Käthe-Kollwitz Grundschule in Mühlenbeck.

 

Schon von weitem konnte man wahrnehmen, dass die SchülerInnen viel Spaß hatten, obwohl alles auf Englisch ablief. Ein ganzes Team von Künstlern aus englischsprachigen Ländern, wie den USA, Australien, Irland und natürlich Großbritannien war angereist, um den Schülern bei vielfältigen Projekten die englische Sprache näher zu bringen.

 

Anfangs waren viele Schüler noch skeptisch, ob sie das Programm in der Fremdsprache auch bewältigen können. Doch schon bald war jede Angst vergessen und die Sprachbarriere gebrochen. Es wurde gesungen, getanzt, Geschichten wurden gehört oder auch selbst geschrieben, Pantomime gespielt, gerätselt und vor allem viel dabei gelacht.

 

Die Künstler von InterACT English haben sich ganz toll auf das unterschiedliche Sprachniveau der Kinder von Klasse 1 bis 6 eingestellt, so dass am Ende dieses Projekttages jeder Schüler mehr Vertrauen in seine Sprachkenntnisse gewonnen und das ein oder andere Wort dazugelernt hat.

Kinderfest und Sponsorenlauf 

29.05.2019

Auch in diesem Jahr gab es auf dem Schulhof jede Menge Spiele, die den Kindern nach dem absolvierten Sponsorenlauf viel Freude bereiteten.

 

Neu und besonders schön war der "Garten der Sinne" im neu gestalteten Schulgartenbereich.

Autorenlesung am 30.04.2019

Aus Anlass des Welttages des Buches luden wir Frau Gabriele Schienemann an unsere Schule ein. Sie las als Autorin aus Ihrem Buch "Die Geschichte der zahnlosen Minka, der besten Fußballtrainerin von Klein Kleckersdorf".

"Ich schenke dir eine Geschichte"

Im Rahmen dieses Projektes erfuhren die Kinder der vierten Klassen in einer Buchhandlung mehr über die Bedeutung des Welttages des Buches. Anschließend hatten sie die Gelegenheit in der Buchhandlung zu stöbern. Zum Abschluss des Besuches gab es für jedes Kind das Buchgeschenk "Der geheime Kontinent".

Exkursion der vierten Klassen nach Rüdersdorf

Unsere Exkursion in den Museumspark Rüdersdorf war für alle Teilnehmenden ein tolles Erlebnis.

 

Auf der geführten geologischen Tour durften wir einen Teilbereich des Kalksteintagebaus besuchen. Neben den eindrucksvollen technischen Anlagen ist das Besondere, dass im Rüdersdorfer Muschelkalk zahlreiche Fossilien zu finden sind, die über die Pflanzen und Tiere Auskunft geben, die vor 200 Millionen Jahren lebten.

 

Wir erfuhren, warum wir heute im Binnenland versteinerte Muscheln finden können und durften nach kurzer Einweisung auch selbst Fossilien sammeln.

 

Das Museum ist ebenso sehr sehenswert und die riesigen begehbaren Kalkbrennöfen begeisterten die Kinder.

Herbstfest 28.09.2018

Bei sonnigen Herbstwetter nutzen alle Schülerinnen und Schüler nach dem Crosslauf die Möglichkeit, sich auf dem Schulhof zu beschäftigen. Es gab vielfältige Spielgelegenheiten. Dabei waren Spieleklassiker, Geschicklichkeitsspiele sowie Sport und Basteln.

Ein großes Dankeschön an alle Eltern und Lehrer, die mit ihren Ideen und ihrer tatkräftigen Unterstützung zum Gelingen des Festes beigetrugen, sowie fürs leibliche Wohl aller Gäste sorgten.

Sponsorenlauf 2018

Trommelzauber 18.Juli 2017

Kinderfest 1. Juni 2017

 

 

Sponsorenlauf 2017

Klasse

Teilnehmer

Runden

gesamt

Strecke

Runden im Durchschnitt

1a

24

306

91km 800m

13

1b

24

294

88km 200m

12

1c

25

303

90km 900m

12

2a

29

435

130km 500m

15

2b

25

411

123km 300m

16

3a

23

326

97km 800m

14

3b

22

386

115km 800m

16

3c

22

312

93km 600m

14

4a

26

553

165km 900m

21

4b

21

485

145km 500m

23

4c

25

560

168km

22

5a

20

468

140km 400m

23

5b

19

442

132km 600m

23

5c

17

413

123km 900m

24

6a

22

475

142km 500m

22

6b

25

541

162km 300m

22

6c

20

414

124km 200m

21

Gesamt:

7124 Runden

Insgesamt 7124 Runden=2137km und 200m

 

Wir sind alle zusammen nach London gerannt und wieder zurück!

 

 

Danke an alle Läufer und Sponsoren!

 

Hier finden Sie uns

Hauptstraße 19

16567 Mühlenbeck

Kontakt

Telefon:

033056 / 82640


Fax:

033056 / 28390


Schulleiter:

Herr Rainer Körber


stellvertretende Schulleiterin:

Frau Uta Wendorf


Sekretariat:

Frau 
Birgit Kubitzki-Schubert

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem Homepage-Baukasten erstellt.